Hebebühne Kaufen – Startseite

Hebebühne-Kaufen – Was sie in diesem Blog erwartet

In diesem Blog werden sie alles rund um das Thema Hebebühnen finden. Von der Montage einer Hebebühne/Arbeitsbühne bis hin zu Preisvergleichen, Tests, Ratgeber als auch Empfehlungen unsererseits. Dies alles dient dazu sie bei ihrer Auswahl zu unterstützen und um ihnen zu helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Also, bevor man sich eine qualitative Hebebühne kaufen sollte, sollte man sich ausführlich über das Thema informieren, und genau das versuchen wir ihnen in diesem Blog zu bieten.

 



Hebebühne Kaufen – Gebraucht oder Neu?

Die Frage, ob man sich nun eine Hebebühne gebraucht, oder eine nagelneue KFZ-Hebebühe kauft, ist vermutlich die am häufigsten gestellte Frage zu diesem Thema, die sie sich sehr wahrscheinlich auch schon gestellt haben.Grundsätzlich spricht natürlich nichts dagegen eine Hebebühne gebraucht zu kaufen, jedoch sollten sie gewisse Dinge vor dem Kauf beachten, um im Nachhinein auch langfristig mit ihrer Entscheidung glücklich zu sein.RP-Tools RP-6213B2 400 V

Der Zustand und die Sicherheitsvorkehrungen der Auto Hebebühne sollte unbedingt vor dem Hebebühne kaufen geprüft und von ihnen begutachtet werden. Lassen sie sich am besten die Funktion der 2 Säulen Hebebühne bzw. der Hebebühne ihrer Wahl vorführen und Fragen sie nach, ob der Verkäufer ihr, oder ein anderes Auto/Motorrad zu Testzwecken anheben kann. Sind die Funktionen und die Qualität der Hebebühne in einem guten Zustand, können sie sich natürlich auch dann die Hebebühne gebraucht kaufen.

Es gibt viele Möglichkeiten sich eine Hebebühne neu zu kaufen. Zum einen können sie zu dem nächsten Händler in ihrer Nähe fahren und sich die Hebebühne vor Ort angucken, sich die Funktionen zeigen und beraten lassen und sich dann dort entscheiden. Zum anderen gibt es noch die Möglichkeit sich seine KFZ-Hebebühne online zu kaufen. Der Onlinekauf hat im Gegensatz zu der herkömmlichen Variante einen signifikanten Vorteil, denn meist gibt es zu dem Produkt ihrer Wahl eine oder mehrere Kundenrezension/en und Tests, die die genauen Vor-und Nachteile des jeweiligen Produkts darstellen. Zudem haben sie die Möglichkeit Preise und Hersteller zu vergleichen um die perfekte Hebebühne für sich zu finden.

 



 

Hebebühne-Kaufen – Platz 1 der Einzelnen Kategorien

 

Platz 1: KFZ – Hebebühnen

Hebebühne Kaufen

Auf Platz 1 steht hier zu Recht die „ShowTime-Hydraulics-Hebebühne“, da sie unserer Meinung nach, die beste Leistung für einen moderaten Preis bietet. Qualitativ kann kaum eine andere Hebebühne dieser Hebebühne das Wasser reichen. Sie überzeugt durch eine große Langlebigkeit und ist sowohl für den Hobbyhandwerker als auch für kleinere Betriebe eine sichere und verlässliche Investition.

Unter den elektrohydraulischen 2-Säulen Hebebühnen, kann man diese Hebebühne in die ersten Rängen einordnen. Über den Türöffnungswinkel brauchen sie sich bei dieser Hebebühne auch keine Sorgen machen, da hier durch die zwei asymmetrisch gebauten … mehr»

Zum Angebot Zum Testbericht

 

 



 

Platz 1: Motorrad – Hebebühnen

Hebebühne Kaufen

Unser Platz 1 ist der Allrounder „ConStands Hydraulik-Lift XL“. Dieser Scherenheber ist für fast alle Motorräder mit Doppelrohrrahmen wie Chopper, Cruiser, Straßenmaschinen, Enduros, Moto Cross, Trial und für Quads und ATV’s geeignet und leistet einen zuverlässigen und sicheren Job. Das Anheben und Senken der Bühne gestaltet sich extrem einfach, da die Hydraulik mit einem einfachen Fußpedal betätigt wird. Zudem sind hier Rasterschienen verbaut, die dafür sorgen, dass der „ConStands Hydraulik-Lift XL“ auch bei längeren Standphasen einen sicheren und stabilen Stand hat … mehr»

Zum Angebot Zum Testbericht

 



Platz 1: Wagenheber

Hebebühne KaufenUnser Platz 1 ist der Rodcraft-8951082026. Dieser Wagenheber verdient es als „Allrounder“ bezeichnet zu werden. Unser Test hat gezeigt, dass dieser Wagenheber für so gut wie jeden Fahrzeugtyp bis 2 t geeignet ist. Durch sein niedriges Profil von 75mm lässt sich der Rodcraft-8951082026 kinderleicht auch für tiefergelegte Autos verwenden. Diesen Aspekt lohnt es sich wirklich besonders hervorzuheben, da dies nicht für jeden Wagenheber gilt, wie sie in unserem Vergleich sehen werden. In Sachen Langlebigkeit, ist dieser Wagenheber eindeutig in den obersten Rängen anzusiedeln, denn durch die stabile Stahlkonstruktion und den öl – und säureresistenten Kunstoffrädern die zudem auch noch … mehr»

Zum Angebot Zum Testbericht

 



 

Hebebühne Kaufen – Montage einer Hebebühne

Sei es der Hobby-Schrauber oder der Kleinbetrieb, es gibt bestimmte Dinge, auf die jeder achten muss, wenn er sich eine Arbeitsbühne zulegt. Die Montage und die dafür benötigten Sicherheitsvorkehrungen werden hier oftmals unterschätzt. Bevor wir uns also eine Hebebühne kaufen, muss auf folgende Dinge zwingend geachtet werden:Hebebühne Kaufen

Wie bei allem auf der Welt ist es wichtig, ein grundsolides Fundament zu haben, auf dem man sicher aufbauen kann. So auch bei einer Hebebühne. Der Boden sollte bestimmte Beschaffenheiten aufweisen. Dem sollten sie sich bevor sie sich eine Hebebühne kaufen bewusst sein, denn was gibt es schlimmeres als die Vorstellung, sein Auto/Motorrad auf die Hebebühne zu stellen, hochfahren zu lassen und auf halbem Weg kracht das ganze Konstrukt mit dem Auto oder Motorrad in sich zusammen. Der Supergau. Tausende Euro und Jahre langes tüfteln und werkeln innerhalb von ein Paar Sekunden einfach so zerstört. Damit das nicht passiert, werde wir ihnen hier ein Paar Grundbeschaffenheiten des Untergrundes aufzählen, die ihnen helfen sollen einen sicheren Stand für ihre Hubarbeitsbühnen zu finden bzw. sie auf den Aufbau ihrer KFZ Hebebühne vorzubereiten:

 


1. Zuerst ist sicherzustellen, dass der Untergrund aus mindestens 25 cm dickem und armierten Stahlbeton besteht. Die Ausdehnung sollte hier bei min. 4000x2000x200mm liegen um einen optimalen und nachhaltig sicheren Stand für ihre hydraulische Hebebühne zu gewährleisten.

2. Nun kann man zum nächsten Schritt übergehen. Die 2 Säulen der Hubarbeitsbühne müssen sich nun parallel gegenüber stehen.

Profitipp: Um sicherzustellen, dass auch wirklich alles parallel zueinander steht, nutzen sie hier eine längere Alulatte und prüfe sie anschließend alles mit einer Wasserwaage nach.

Gehen sie hier wirklich sehr präzise und genau vor. Erst wenn beide Säulen wirklich perfekt ausgerichtet sind, können sie Anfangen sich um die Löcher der Fußstücke der einzelnen Säulen für den Fußboden Gedanken zu machen.building-1080605_1920

3. Kommen wir nun zum Bohren der Löcher. Beim Hebebühne kaufen sollten sie sich auch unbedingt Gedanken um einen vernünftigen Schlagbohrer machen (Setzt natürlich voraus, dass das Bohren in Beton bei ihrer Hebebühne auch wirklich von Relevanz ist). Dieser sollte einen min. 20 cm langen Betonbohrer haben. 20 cm sind hier wirklich das Minimum, denn je tiefer sie schlussendlich bohren, desto stabiler wird das ganze Konstrukt.

4. Nachdem sie die Löcher gebohrt haben und zudem den Staub aus den Löchern entfernt haben, kommen nun so genannte „Schwerlastdübel“ zum Einsatz. Die hier in den Dübeln enthaltene Flüssigkeit erzeugt beim hinein drehen der großen Stahlschrauben eine chemische Reaktion, welche dafür sorgt, dass die Schrauben bombenfest sitzen. Hier ist natürlich klar, dass zuerst die Dübel eingesetzt werden müssen, dann die Säule über den Löchern ausgerichtet wird und dann die großen Stahlschrauben durch die vorgesehenen Löcher des Fußteils in den Boden bzw. in die Schwerlastdübel eingeschraubt werden.Schwerlastdübel

Profitipp: Gehen sie vorerst sicher, dass auch alle Löcher ordnungsgemäß gebohrt wurden, um Komplikationen bei der Befestigung zu vermeiden. Ist dies der Fall, schrauben sie immer gleichzeitig zwei gegenüberliegende Schrauben ein. Optimaler Weise schrauben sie mit ihren Kollegen/Mitarbeitern alle Schrauben gleichzeitig ein.

5. Ist auch dieser Schritt erfolgreich beendet worden müssen nun die Stromkabel verlegt und die Hydraulik montiert werden. Falls sie kein geübter Elektriker sind, empfehlen wir ihnen hier einen Fachmann einzubeziehen, der die Stromkabel etc. sicher verlegen kann. Denn nichts wäre schlimmer, als ein Kurzschluss o.Ä. in der Elektronik. Im schlimmsten Fall können sie die gesamte Hebebühne lahm legen und die komplette Vorarbeit wäre dahin.

Prinzipiell wären sie nun fertig und könnten direkt munter drauf los werkeln, jedoch empfehlen wir unsererseits ihre Hebebühne noch einmal von einem Prüfer durchecken zu lassen. Hier können sie bspw. Einen Fachmann vom TÜV bzw. von der DEKRA einbeziehen.

6. Nach etwa 4-5 Stunden sollte die Hebebühne stehen und kann in Betrieb genommen werden. Viel Spaß und frohes schaffen!

 

Hier noch ein Video um sich einen Eindruck von der Montage zu verschaffen:


(Hier wurde natürlich ein sehr allgemeines Montagebeispiel dargestellt. Jede Hebebühne hat ihre individuelle Montage und die damit verbundene Vorgehensweise. Es ist natürlich sehr wichtig sich an die Montageanleitung zu halten, die angegebenen Sicherheitsvorkehrungen zu beachten und die Montage dann Schritt für Schritt abzuarbeiten)

Hilfreiche Tipps für die Montage:

Tipp 1: Suchen sie sich ein kompetentes Team von etwa 4-5 Männer/Frauen bzw. Mitarbeitern denen sie vertrauen, da eine alleinige Montage so gut wie unmöglich ist. Im Punkte Sicherheit, spielt ein Montageteam auch eine wichtige Rolle, da eine einzige Säule mehrere hundert Kilo wiegen kann und somit die Gefahr sich zu verletzen sehr hoch ist. Klar ist ein gewisses Maß an Gefahr immer gegeben, aber diese Gefahr minimiert sich um ein vielfaches, wenn man Leute um sich herum hat, die ein Auge auf die Montage der Autohebebühne werfen.

Tipp 2: Verwenden sie hier zudem eine „Rüttelflasche“ um den Beton zu verdichten. Dies hat den Vorteil, dass sie bei späteren Unfällen den Nachweis über die Sach – und Fachgerechte Montage haben

Tipp 3: Zudem empfehlen wir ihnen Warnschilder aufzustellen, um sich vollkommen abzusichern.

Tipp 4: Falls sie nicht in der Lage sein sollten, ihre Hebebühne selber bzw. mit einem Montageteam aufzubauen oder ihnen einfach die nötigen Ressourcen fehlen, empfehlen wir ihnen hier einen Fachmann bzw. eine Firma zu beauftragen die sich auf solche Montagen spezialisiert hat. Somit brauchen sie sich nicht die Arbeit machen und haben auch hier noch die Sicherheit und Garantie, dass ihre Hebebühne fachgerecht aufgestellt wurde. So eine Montage wird meist schon für 400€ angeboten. Diesen Preis sollten sie beim Hebebühne kaufen mit ein berechnen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hebeb%C3%BChne#Kraftfahrzeuge